Wege,Chancen,Kosten,Empfehlungen Abitur nachholen mit Erfolg
Mehr Informationen

Bildungsanbieter zum Abitur nachholen

Die deutsche Bildungslandschaft hält vielfältige Möglichkeiten bereit, um das Abitur nachzuholen. Dieses kann unter anderem am Kolleg, an der Abendschule bzw. dem Abendgymnasium oder über eine Fernschule per Fernstudium erfolgen. Je nach gewähltem Ausbildungsweg können Interessenten im Vorfeld einiges tun, um den geeigneten Anbieter zu finden.

Auf dem zweiten Bildungsweg ist ein großer Markt der Bildungsanbieter für das Abitur entstanden. Die Vielzahl der Wege, das Abitur nach der regulären Schulzeit zu erwerben, hat den Vorteil, dass für jede Lebenssituation das passende Angebot zu finden ist.

Empfohlene Anbieter von Abiturkursen



1. Schritt
Anbieter auswfärhlen


2. Schritt
Broschüre anfordern


3. Schritt
Anbieter in Ruhe vergleichen


4. Schritt
Idealen Anbieter auswählen


Anbieter Enstiege Dauer bei 15 Std./Woche Infomaterial
ILS Abitur nachholen Hauptschulabschluss
Realschulabschluss >5 Jahre her
Realschulabschluss <5 Jahre her
Vergleichbare Abschlüsse
42 Monate
36 Monate
30 Monate
individuell
Fernakademie Klett Abitur nachholen Hauptschulabschluss
Realschulabschluss >5 Jahre her
Realschulschluss <5 Jahre her
Vergleichbare Abschlüsse

42 Monate
36 Monate
30 Monate
individuell
Studiengemeinschaft Darmstadt Abitur nachholen Hauptschulabschluss
Realschulabschluss
Vergleichbare Abschlüsse

32 Monate
42 Monate
individuell
Hamburger Akademie für  Fernstudien Hauptschulabschluss
Realschulabschluss >5 Jahre her
Realschulschluss <5 Jahre her
Vergleichbare Abschlüsse

42 Monate
36 Monate
30 Monate
individuell

Fernschulen als flexibelste Bildungsanbieter für das Abitur für bereits Berufstätige

Leichter als das autodidaktische Lernen ist der Weg zur Externenprüfung über subakademische Fernschulen, bei denen man das sogenannte "Fernabitur" erwirbt. In Studienbriefen oder -heften erhalten Sie abschnittsweise die Lerninhalte per Post. Diese müssen Sie innerhalb eines bestimmten Zeitraums bearbeiten. Diese Variante erleichtert das Zeitmanagement und durch die bei den meisten Fernlerninstituten zugänglichen Onlineplattformen ist auch das Lernen in virtuellen Lerngruppen möglich. Fernlernen können Sie parallel zur Berufstätigkeit und überwiegend in Eigenleistung mit vereinzelten Präsenzphasen absolvieren. In Fernschulen mit staatlich anerkanntem Schulbetrieb ist eine interne Prüfung möglich.

Dem Besuch der regulären Oberstufe am nächsten kommt das Nachholen des Abiturs in öffentlichen Kollegs. Auch Abendschulen und Abendgymnasien ermöglichen ähnliche Lernformen, wie sie an der Sekundarstufe II an öffentlichen Gymnasien und Gesamtschulen des ersten Bildungsweges üblich sind. Im Klassenverband beziehungsweise in Kursen besuchen Sie den Unterricht mit Anwesenheitspflicht und werden differenziert sowohl nach Lernfortschritten als auch Beteiligung benotet. Als staatliche Einrichtungen haben Kollegs und Abendschulen eigene Prüfberechtigung und der Weg über die Externenprüfung entfällt.

 

Beliebteste Artikel zum Abitur nachholen