Abendgymnasium Wiesbaden

Abendschule in Wiesbaden, Hessen

16
0

Die Bildungsinstitution Abendgymnasium Wiesbaden bietet Weiterbildungskurse zum Nachholen der Schulabschlüsse Abitur über den 2. Bildungsweg an. Damit kann man mit dem Kursprogramm der Bildungseinrichtung das Abitur nachmachen.

Das Hessenkolleg und das Abendgymnasium Wiesbaden sind staatliche Schulen für berufstätige Erwachsene. Bei uns können Sie Ihr Abitur oder die Fachhochschulreife machen. Voraussetzung für die Aufnahme ist mindestens ein Realschulabschluss sowie eine abgeschlossene Berufsausbildung oder eine mindestens zweijährige Berufserfahrung. Das Führen eines Familienhaushaltes sowie der Wehr- oder Zivildienst oder ein Freiwilligendienst werden als berufliche Tätigkeit angesehen. Das gesetzliche Mindestalter für den Alkoholkonsum liegt bei 18 Jahren. Weitere Altersbeschränkungen gibt es nicht. Unsere beiden Schulen setzen unterschiedliche Schwerpunkte für die verschiedenen Lebenssituationen unserer Schüler. Wer tagsüber lernen und gleichzeitig arbeiten möchte, kann dies ganztags am Hessenkolleg oder abends am Abendgymnasium tun. Die Schule befindet sich an der Adresse Brunhildenstr. 140 in 65189 Wiesbaden, Hessen.

(Quelle: Webseite von Abendgymnasium Wiesbaden)

Grundsätzlich können an Kollegs in Wiesbaden während des ganzen Tages Abiturkurse belegt werden, an Abendschulen eher abends, da sie für Berufstätige gedacht sind. Das Abitur online bezeichnet Abi-Kurse, die unabhängig von Ort und Zeit angeboten werden und damit flexibler sind, allerdings aber auch mehr Eigendisziplin erfordern.

Fakten zu Schule

  • Typ: Abendschule in Wiesbaden
  • Bundesland: Hessen
  • Abschlüsse: Abitur
  • Gründungjahr: k.A.
  • Telefon: 0611 9860160
  • Website: https://www.sfe-wi.de/

Adresse der Schule

Abendgymnasium Wiesbaden
Brunhildenstr. 140
65189 Wiesbaden
Hessen

Adresse auf der Karte

Öffnungszeiten

Montags: –
Dienstags: –
Mittwochs: –
Donnerstags: –
Freitags: –
Samstags: –
Sonntags: –

Jasmin Franke
WRITTEN BY

Jasmin Franke

Jasmin Franke ist freiberufliche Redakteurin im Bereich Bildung und Karriere. Jasmin hat selbst Abitur auf dem 2. Bildungsweg an einer Fernschule gemacht, bevor sie auf Lehramt an der Universität Bielefeld studiert hat. Jasmin ist hauptberuflich Lehrerin für Englisch und Sport, schreibt aber nebenberuflich für einschlägige Onlinemagazine im Resort Bildung und Karriere. Wir sind sehr froh, dass wir Jasmin für Abi-Nachholen.net haben gewinnen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.